Hartz 4

Durch die Bankenkrise haben viele Menschen Angst. Sie haben auch die Erfahrung machen zu müssen, wie es ist mit dem wenigen Geld eines Hart4 empfängers auszukommen. Insolvenz ist für ein Unternehmen eine Chance sich neu zu orientieren und Neu anzufangen. Genauso ist es für privat Personen nicht unbedingt das Ende wenn man Hartz4 bekommt.

Hartz4 Überlebenskampf

Mit dem täglichen überleben kämpfen, suchen nach billigen Angeboten um den nächsten Tag noch etwas zu essen zu haben. Nur wer zu sätzlich Kraft auf bringt und nicht resigniert aufgibt, der kann sich selbst aus Hartz4 befreien. Auf Behörden warten das wird nicht klappen.

hartz 4 selbsthilfe

Sich selbst helfen, sich an den eigenen Haaren packen und aus dem Dreck ziehen. Einzelgänger machen das allein im Stillen allein zu haus, erstmal ausheulen und dann wird angepackt. Wer eher ein Team Arbeiter ist, auch gut, da finden sich leicht andere in der selben Lage. Selbst richtig einschätzen: Ist man eher der Büro- und PC Typ dann doch mal versuchen im Internet Geld zu verdienen.
Sehr gut darin ist auch noch das man zwar viel Zeit für den Einstieg braucht aber überhaupt kein Geld. Dazu braucht man nur PC und Internetzugang.
Wer eher ein Praktiker ist und handwerklich geschickt ist der sollte mal darüber nachdenken ob er sich nicht als Heimwerkernotdienst anbietet. Das ist ein Beruf mit Zukunft.
Heimwerker Notdienst

 

hartz 4 Beratung

Wer eher jemand ist der gut reden kann, gut Wissen an andere weitergeben kann, ein Lehrertyp oder Verkäufertyp. Man wird nur schwer als Arbeitnehmer einen Job finden aber als Freiberufler kann man in vielen Bereichen etwas verkaufen oder durch Beratung Geld verdienen. Möglichst in einem Bereich mit Zukunft. Solartechnik ist zB ein solcher Bereich. Oder Lehrgänge für Arbeitslose anbieten. Oder nicht zu letzt andere Hartz4 Empfänger beraten. Selbst wenn das Ehrenamtlich erfolgt, so hat man doch eine sinvolle Aufgabe. Politik ist zudem etwas für Personen die gut reden können zudem kann man so einiges Grundsätzlich ändern an den Dingen die schief laufen.

 

Arbeit für hartz4 Empfänger

Nicht jeder ist ein Typ für selbständige oder freiberufliche Arbeit. Da hilft dann vielleicht die eigene Ehefrau, die dann alles was Papierkram betrifft übernehmen kann. Oder man schliesst sich mit mehreren zusammen und man teilt sich die Aufgaben.

 

1 Euro Job

Durch einen 1 Eurojob hat man einige wenige Euros mehr im Monat, aber die Hoffnung das man dadurch richtige dauerhafte Arbeit bekommt ist eher ganz und gar nicht der Fall.

 

Praktikum

Leider ist es das Praktikum eine Ausbeutung kostenloser Arbeit ist. Hier wird die Hoffnung auf einen Arbeitsplatz schamlos ausgenutzt. Und das wird auch noch vom Arbeits unterstützt. Ich persönlich habe das einmal mitgemacht und kenne auch viele denen es genauso ergangen ist. Doch ich kenne niemanden der durch ein Praktikum eine feste Arbeit gefunden hat. Eine beliebte Methode ist zB jemanden für ein Praktikum einzustellen nur als Urlaubsvertretung für einen festen Mitarbeiter.

 

Leiharbeit

Das gleiche gilt für Leiharbeit. Man kann gern eine zeitlang als Leiharbeiter arbeiten um nicht zu haus zu sitzen. Aber man soll nicht darna glauben dadurch einen festen Arbeitsplatz zu bekommen. Den bekommt man höchstens durch parallel weiter nach anderen Möglichkeien suchen.

Ausführlicher zu Hartz 4

Wie du selbst einen Blog erstellen und damit raus aus Hartz 4 kommst erfährst du auf den nachfogenden Seiten


Durchs Internet raus aus Hartz IV
Hartz 4 vergessen
 

 

Ich habe zwar niemals hartz 4 erhalten, aber auch ich war einige Zeit Arbeitslos. Und in der Zeit habe ich sehr vieles ausprobiert. Denn die Bewerbungen waren erfolglos. So habe ich unteranderem es mit einer Partnervermittlung versucht.  

Partnervermittlung

 

Lehrgänge vom Arbeitsamt

Das ist eine der vielen Sauereien. Arbeitslose und auch Hartz 4 Empfänger werden immer wieder zu Lehrgängen geschickt, Doch das einzige was dabei raus kommt ist:

Die Schulen die diese Masnahmen durchführen verdienen gut daran. Ein Nutzen für die Arbeitslosen ist meistens gar nicht vorhanden. Klar Ausnahmen gibt es bei jeder Regel.

Und das was es noch schlimmer macht, alle wissen das, aber es ändert sich daran nichts. So wird auch weiterhin das Geld für nichts zum Fenster rausgeworfen und für nützliche Dinge

ist dann kein Geld mehr vorhanden.

 

Ich AG

Alle Arbeitslosen zu Selbstständigen zu machen das war auch so eine Schnapsidee. Menschen mit einem Unternehmergeist, die gehen ihren Weg. Das machen die so oder so.

Es gibt aber sehr viele Menschen die sind schon  mit der Bürokratie vom Arbeitsamt total überfordert. Bzw. sie glauben nicht an eine Hilfe und resignieren.

Die brauchen einen Arbeitsplatz mit einem Chef oder Vorarbeiter, der ihnen genau sagt was sie zu tun haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!